Sonntag, 19. Oktober 2014

FOTOKLAU DURCH MILLIONENKONZERN FÜR PROFIT !

Ich muss euch heute von etwas absolut Unglaublichen berichten.
Seit Monaten leide ich nun an Schlaflosigkeit, Übelkeit und fühle mich manchmal unfähig in den Tag zu gehen, 
auf meiner Haut spiegelt sich mein kaputtes Nervensystem wieder,
indem ich Reaktionen in Form von
Hautausschlag habe.
Meine Toleranzgrenze ist beinahe so niedrig, dass ich bei der kleinsten Aufregung zu heulen anfange.

Vor ein paar Monaten bekam ich via Facebook plötzlich Glückwünsche zu meiner neuen Modekollektion, von mir fremden Leuten.
Ich wunderte mich, da meine Kollektion bereits seit 2010 auf dem Markt ist und glaubte dann, beim weiterlesen, meinen Augen nicht zu trauen.
Eine junge Frau schickte mir ein Foto, worauf eine Jacke zu sehen ist, mit MEINEM FOTO drauf.
Dieses Foto zeigt mich.
Auch andere Facebook Mitglieder sendeten mir in kürzeren Abständen Mitteilungen, dass sie "meine Jacken" im Verkauf gesehen haben und das richtig cool finden.
Man teilte mir mit das diese Jacken z.b auf der Reeperbahn in einer großen Boutique verkauft wurden.
In der Aufregung habe ich vergessen, nach einem Label in der Jacke zu fragen, um den Produzenten heraus zu bekommen.
Ich wollte mich selbst davon überzeugen,
schmiss meinen Schlafanzug in die Ecke,
denn es war schon 22 Uhr, riss meine Mutter aus den letzten Expose Vorbereitungen für das neue Millionen Haus heraus, und fuhr mit 
ihr auf die Reeperbahn...
Im Geschäft angekommen, riss es mir den Boden unter den Füßen weg, an einer ca 15 Meter langen Verkaufswand hingen diese Jacken in den Farben Weiß, Gelb, Grün, Schwarz, & Rosa.
Sie waren gelabelt mit den Größen S - L . Es waren viele Dutzend. So nahm ich zwei Jacken, bezahlte diese und verließ den Laden und brach im Auto in Tränen aus.
Im ersten Moment hatte ich das Gefühl, es könnte sich um die Sendung "Verstehen Sie Spass?!" handeln, weil das ganze einfach zu unrealistisch, unglaubwürdig, verrückt und 
surreal zugleich war. Die Stimme meiner Mutter überschlug sich und sie schrie mich quasi an "WELCHES LABEL DA DRIN SEI?!". Sie glaube ebenfalls nicht, was sie da sah.
So rissen wir die Jacke aus der Einkaufstüte, beide einen Nervenzusammenbruch nahe, denn die Jacken waren gelabelt mit dem Schild MADONNA, einem riesengroßen Konzern aus Düsseldorf.
Meine Mutter ging nochmal zurück ins Geschäft, und filmte die Wand mit den Klamotten und machte Fotos, weil uns das sonst niemand glauben würde.
Zuhause angekommen untersuchten wir die Jacken genaustens, denn an Schlafen war im Hause Gülzow nicht mehr zu denken.
Wir stellten fest, dass es sich um ein Foto meines Modeblogs handelte, auf dem ich ein besonders schönes Abendkleid präsentierte.
 Das alles war schon schlimm genug, dass mir schwindelig
wurde und der Kreislauf versagte. Nun aber war ausserdem über das Foto noch ein Spruch gedruckt : " EVERY GIRL HAS A WILD SIDE ".
 Sofort kam meiner Mutter die 
Assoziation, dass dieser Spruch nur aus der Porno Branche stammen kann.
So googelten wir den Spruch und tatsächlich landeten wir auf pornografischen Seiten.
Dann versuchten wir die ganze Nacht heraus zu finden, warum ein Konzern wie MADONNA, der im Jahr 2010 100 Stores und 100 Millionen Euro Umsatz gemacht hat, auf die Idee
gekommen ist, ohne weitere Prüfung, ein Foto von mir,
 ungefragt auf eine Modekollektion zu drucken. Das ganze dann noch mit, einem von MADONNA erdachten Spruch, zu versehen,
und mit hohen Profit zu verkaufen.
Nach Recherche fanden wir nun heraus, dass dieses Motiv, dass mich selber zeigt; deutschlandweit verkauft wurde,
 ebenfalls in Spanien und in Holland, was wir durch Testkäufe
belegen können.
 Ausserdem waren die netten Geschäftsführerinnen der Outlet Stores von MADONNA so nett uns die Anzahl der verkauften Jacken mitzuteilen.

Viele Menschen schrieben mir; dass wir nach dem Deal mit MADONNA
 ja Schubkarrenweise das Geld nach Hause fahren, und wir ja da einen genialen Deal mit einem riesen Konzern 
eingefädelt hätten.
 Nun entspricht das leider nicht der Wahrheit, denn der Konzern MADONNA hat ohne meine Einwilligung,
 explizit mein Foto, mit meinem Gesicht und Körper
auf eine Modekollektion drucken lassen, ohne mich zu fragen, ohne mich zu beteiligen am Verkauf, ohne weitere Recherche, und ohne eine Entschuldigung, nachdem wir den 
Konzern mit einer Abmahnung daraufhin gewiesen haben.
 Niemand hielt es für nötig, einmal ein Gespräch mit mir zu führen, wie es dazu kommen kann, dass ein Modelabel,
welches eigene Fotoshootings für ihre Kollektionen organisiert, ein unlizensiertes Bild, welches mit meinem Copyright versehen ist, mein Persönlichkeitsrecht verletzt,
"klaut", um daraus einen riesen Profit zu schlagen.
Nun die Frage an euch, wie würdet ihr euch verhalten, wenn ihr plötzlich euer Gesicht auf einer Modekollektion seht, und diese z.b. Jacken im Internet und in Boutiquen 
zu einem Verkaufspreis zwischen 24.95€ und 215€ angeboten werden!?
Das Ganze wird dann noch mit einem "dummen" Spruch versehen, und fertig ist die Kollektion für 2014, ohne großartige Kosten, inform von Shootings, Fotograf , Model , Lizenzen,
Make Up Artist , Studio mieten, "Buyout" und ohne Gage.
Es gibt mehrere große Probleme, die sich für mich darstellen, ich bin verunsichert, traue keinem Menschen mehr, fühle mich seit dieser Demütigung krank und abgeschlagen,
meine eigene Kollektion, die sehr hochwertig ist, wird quasi durch eine Massenproduktion und Kollektion auf einem ganz niedrigen Niveau verdrängt.
Aber das aller Schlimmste ist die Hilflosigkeit gegenüber einem großen Konzern, der wunderbar Dinge vertuschen kann, eine Schuld noch nicht mal eingesteht,
obwohl es ein Fakt ist, dass sie mich mit meinem Bild überall verkauft haben, und so tut, als ob das eine Kleinigkeit sei, über die ich mich einfach nicht 
aufregen soll...
Das hört sich nach einem Freibrief an, dass jeder der ein T-Shirt oder eine Jacke oder ein anderes Teil mit dem Foto oder Logo seiner Wahl bedrucken kann, ohne
jemals nach den Rechten der Bilder zu fragen. Und damit noch eine Menge "Kohle" zu machen! 
Wie findet ihr das, was mir da passiert ist !? Was würdet ihr machen !? Wie soll man sich verhalten!? Welche Chancen seht ihr gegen große Konzerne anzutreten!?
Leider wurde ich von der Firma MADONNA wegen " nicht - Verstehens" dazu gezwungen nun in die Öffentlichkeit zu gehen...




* Hier geht es zu meinem Blogpost wo ihr das Bild und Outfit sehen könnt :

**Ich habe jetzt schon einige Mails bekommen wer die Jacken wo gekauft hat und gesehen hat, bitte teilt mir dies mit.






Samstag, 18. Oktober 2014

High waist pants meets camouflage shirt !



- DO IT NOW!
SOMETIMES LATER
BECOMES NEVER!-


Outfit:
Shirt/Blouse : Romwe
High Waist Pants : Mayuki
High Heels : slb
Hut / Hat : Chicwish

Warum nicht mal eine High Waist Hose mit einem Nieten Camouflage Shirt kombinieren!? Genau das habe ich gemacht und ich finde es lässt sich gut tragen. Dazu noch High Heels und einen Hut und das Outfit des Tages ist komplett :-)
Wie findet ihr Camouflage Prints / Muster!?


Today i combined a high waist pants with a camouflage blouse.
 A pair of high heels and a hat and my look of the day is ready !
What do you think of camouflage prints !? 









Freitag, 17. Oktober 2014

Sylt part 2



Und noch ein paar Bilder aus Sylt :-)

Wünsche euch allen einen schönen Start ins Wochenende ! ;-) 







Mittwoch, 15. Oktober 2014

Mal wieder in SYLT ;-)



Auf geht´s nach SYLT !

Seit gestern bin ich mal wieder für ein paar Tage in Sylt , zusammen mit meiner Mama. Denn wir sind immer noch auf der Suche nach einem Haus.
 Gestern angekommen haben wir auch schon zwei Besichtigungen hinter uns...
Nachmittags ging es dann ein bisschen "shoppen" eine XXL Robbe für die kleine Miyagi Sunshine und dann ging es am Abend zu Gosch wo wir uns eine Hafenplatte geteilt haben, so viel leckere Sachen ( heute fühl ich mich wie ein Kugelfisch.. haha ) .
Danach gab es noch einen Cocktail in der Hotelbar.
Heute fing der Tag schon um 6 Uhr an , denn wir machen nicht nur ein paar Tage Urlaub sondern drehen auch hier auf Sylt ;-) 
Das Wetter ist bis jetzt so lala.. aber vielleicht lässt die Sonne sich ja noch blicken...
Ein paar Fotos von gestern zeige ich euch heute schon... Part 2 folgt in den nächsten Tagen :-) 












Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...